Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
arch.lab logo

 

+++ Neue Lehrveranstaltungen im WS 19/20 online +++

 

 

 


Fakultät für Architektur
arch.lab

Raum 018/Sekretariat 015
Campus Süd, Gebäude 11.40
Englerstrasse 11
76131 Karlsruhe

Kontakt:
Dr. Peter Zeile

Tel. 0721-608 42181
peter zeileWcy1∂kit edu

lab.arch.kit.edu


Sekretariat
Raum 015 / Gebäude 015 
Frau Schweitzer
Tel. 0721-608-42181
Fax 0721 – 608-46270 

Anfahrtskizze als pdf

 

M.A. Fanny Kranz

Medienwissenschaften, Kommunikationsdesign
 
 
 
 
Fanny Kranz (*1983 in Dresden) arbeitet als Kunstvermittlerin, Designerin und Kunstwissenschaftlerin in Karlsruhe. Sie studierte KulturGestaltung an der FH Schwäbisch Hall (B.A.), Freie Kunst (Fine Arts and Printmaking) an der School of Arts Loughborough (GB) und absolvierte dazu aufbauend das Studium Kunstwissenschaften und Medientheorie, sowie Ausstellungs- und Kommunikationsdesign an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (M.A.). 
Von 2005 bis 2008 leitete sie die Jugendkunstschule „kiku“ im Kunstmuseum Heidenheim; seitdem ist sie auf freiberuflicher Basis als Kunstvermittlerin und Designerin für verschiedene Kultureinrichtungen (u.a. ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe) und Architekturbüros tätig. 2012 war sie eines der Gründungsmitglieder des Kunstvermittlungskollektivs fort-da.
Seit 2016 lehrt sie am Fachgebiet Bildende Kunst und hatte an der Universität Duisburg-Essen im Institut für Kunst und Kunstwissenschaft einen Lehrauftrag im Bereich der Kunstdidaktik inne (WS 2016/17, WS 2017/18).
 
 
Publikationen (Mitherausgeberschaft und Grafikdesign)
 
Im Arbeitsheft „KTERAEVITIAT*“ reflektieren Lehrer*innen, Wissenschaftler*innen und Kunstvermittler*innen „Ansichten und Einsichten der Kreativitätsförderung“, die im Rahmen des Forschungsprojekts »Kreativität im Unterricht« (2010-1012) gewonnen wurden.
 
ZKM | Museumskommunikation (Hg.): Kteraevitiat. Arbeitsheft Kreativität. Ansichten und Einsichten zur Kreativitätsförderung, 2012.
Downloadlink: http://zkm.de/media/file/de/arbeitsheft-kreativitaet_web.pdf
 
Kunstvermittlung als performative Praxis: Eine Dokumentation der Arbeitsprozesse, kritischen Beobachtungen und Ergebnisse der realisierten Vermittlungsprojekten zur Ausstellung „Moments. Eine Geschichte der Performance in 10 Akten“ im ZKM.
 
ZKM | Museumskommunikation (Hg.): Kunstvermittlung als performative Praxis in der Ausstellung »Moments. Eine Geschichte der Performance in 10 Akten«, 2014. Downloadlink: http://zkm.de/media/file/de/moments_kunstvermittlung_online.pdf
 
Neue Formen des Gedenkens: Die Wechselbeziehung zwischen Kunst und Geschichtswissenschaft: Ein Schulübergreifendes Kooperationsprojekt zwischen Archivarbeit, künstlerischer Praxis und Ausstellungsdesign.
 
ZKM | Museumskommunikation (Hg.): 1933–1945. Drei Gymnasien auf Spurensuche zum Nationalsozialismus in Karlsruhe, 2016.
Downloadlink: http://zkm.de/media/file/de/booklet_ns_2016_screen.pdf
 
ZKM | Museumskommunikation (Hg.): Arbeitsheft: Kinderrechte. Schule-Medien-Kunst, 2016. Downloadlink: http://zkm.de/media/file/de/kinderrechte_broschuere.pdf